Palitha Daniel Löher: Zukunft – Gemeinsam!

Persönliches
1972 wurde ich in der Millionenstadt Colombo/Sri Lanka geboren. Meine ersten sechs Lebensjahre verbrachte ich dort in einem Kinderheim. Dann wurde ich von dem Ehepaar Löher aus Münster, als viertes nach drei leiblichen Kindern adoptiert. Ich bin verheiratet, habe zwei Töchter und lebe in Laer.

Berufliches
Meine derzeitige Aufgabe ist es, als U25 Fachberater für das jobcenter Kreis Steinfurt AöR, junge arbeitslose Menschen in Ausbildung, Weiterbildungsmaßnahmen und in Arbeit zu vermitteln. Ich arbeite in den Rathäusern Laer, Altenberge und Greven. Neben meiner politischen Arbeit und dem damit verbundenen Ratsmandat für B90/Die Grünen in Laer ist mir das gesellschaftliche Miteinander sehr wichtig. Ganz besonders liegen mir die Belange von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Herzen. Unsere Gegenwerte gesellschaftspolitische Kultur ist geprägt von einem zum Teil Menschen verachtenden Populismus. Dieser Populismus ist Ausdruck einer Protestkultur auf Grund einer zunehmenden, allgemeinen Politikverdrossenheit. Die schrittweise (gefühlte) Entfremdung von Politik und den Sorgen/Ängsten der Menschen in den vergangenden Jahren ist maßgeblich Ursache dieses Prozeßes.

Meine politischen Themen
Mein persönliches Ziel ist, gemeinsam mit Ihnen diesen Prozeß umzukehren. Ich möchte Sie ermutigen, sich aktiv am politischen Gestaltungsprozeß in Ihren Kommunen zu beteiligen. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich folgende Themenfelder gestalten, die für die Zukunftsfähigkeit unserer Region wichtig sind: Menschen & Politik, Jugend & Bildung, Arbeitsmarkt & Chancen, Mobilität & Nachhaltigkeit

Kontakt:
loeher.p(at)gmx.de

URL:https://www.gruene-kreis-steinfurt.de/archiv/landtagswahl-2017/wahlkreis-82-steinfurt-ii-palitha-daniel-loeher/