Wählen am 13. Mai 2012:
Die Anleitung für alle, die es zum ersten Mal tun…

... oder einfach nur eine Auffrischung brauchen

Eine Anleitung der Grünen Jugend NRW


Wer darf wählen?
JedeR mit deutscher Staatsangehörigkeit ab 18 Jahren, die/der seit seit mindestens 16 Tagen vor der Landtagswahl ihren/seinen Hauptwohnsitz in NRW hat.
 

  Wie informiere ich mich?
Alle Parteien informieren über ihr Wahlprogramm im Internet oder an Ständen in der Stadt. Die Jugendorganisationen haben meistens eigene Webseiten. Unsere Partei bzw. Jugendorganisation findest du unter www.gruene-nrw.de bzw. www.gruene-jugend-nrw.de
 

 

Wann und wo wird gewählt?
Gewählt wird am 13. Mai 2012 von 8 bis 18 Uhr. Du bekommst vorher eine Benachrichtigung mit der Post. Dort steht die Adresse deines Wahllokals. Wenn du am Wahltermin nicht vor Ort bist, kannst du mit der Benachrichtigung auch die Briefwahlunterlagen anfordern oder schon vor dem Wahltag im Wahlamt wählen gehen.
    
Was machst du in der Wahlkabine?
Du hast zwei Stimmen bei der Landtagswahl in NRW: Mit der Erststimme wählst du die/den DirektkandidatIn deines Wahlkreises, die/der dich im Landtag vertreten soll. Mit der Zweitstimme stimmst du für eine Partei. Diese Stimme ist entscheidend für die Anzahl der Sitze, die die Parteien im Landtag bekommen. Wenn du die GRÜNEN stärken willst, solltest du ihnen die Zweitstimme geben.
 

Und wie gehts weiter?
Demokratie ist mehr als Wählen – engagiere dich in Jugendorganisationen, Parteien oder Bürgerinitiativen, informiere dich über die Tagespolitik, mach mit und greif ein!

 

 
Vielleicht sehen wir uns ja bald bei der GRÜNEN JUGEND NRW!

 

 


Norwich Rüße MdL

GRUENE.DE News

Neues